Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Datenschutz

Gästebuch Schauspiel

"...Kunst, Leidenschaft und die sinnvolle pädagogische Vermittlung. In Thomas Höhne kann man einen Menschen kennenlernen, der alle drei Fähigkeiten begnadet gut berherrscht. Ein ganz wundervoller Schauspielkurs!..."

Weiterlesen …

Gästebuch Stimme/ Sprache

"...Ich habe sehr viel gelernt und jede Menge Anregungen mit nach Hause genommen. Jana war super! Toll wie sie es schafft jedem Teilnehmer ganz individuelle Hilfestellungen zu geben!!!..."

Weiterlesen …

Gästebuch Gesang

"...kompetent, freundlich, frech. Dazu eine wunderbare Gruppe mit unterschiedlichsten Liedern. Das ganze Seminar war eine Bereicherung von Anfang bis Ende. Diese Art der Arbeit macht süchtig!..."

Weiterlesen …

Hier können Sie selbst einen Kommentar verfassen:

 

 

Hier finden Sie alle (506!) derzeitigen Einträge:

Autor Kommentar Datum
Laura

Ich kann den Kurs ebenfalls absolut weiterempfehlen! Bei Thomas merkt man, dass er dem Beruf des Schauspielers und Dozenten mit absoluter Leidenschaft und viel Freude nachgeht. Die unterschiedlichen Übungen bauen geschickt aufeinander auf und machen unglaublich viel Spaß. Selbst für introvertiertere Menschen ist es dabei leicht möglich, sich auf die Aufgaben einzulassen und an ihnen zu wachsen. Man lernt dabei nicht nur eine Menge über das Schauspielen, sondern auch über sich selbst :).

Vielen Dank Thomas für deine tolle Arbeit!

01.12.2020
Marie-Helen

Der Wochenend-BASIC Kurs war jeden Cent wert! Man merkt die Leidenschaft von Thomas höhne die ganze Zeit. Er erklärt die Zusammenhänge und Grundlagen der Schauspielerei sinnvoll und mit guten Übungen. Die Gruppengröße ist genau passend.
Thomas bietet jedem Kursteilnehmer die Möglichkeit zu einem Einzelgespräche, was ich persönlich sehr toll fand. Dabei zeigt sich, wie aufmerksam er die gesamten Tage über ist.
Egal, ob man etwas mit Schauspiel am Hut hat oder nicht, die Tipps die man bekommt sind universell fürs Leben einsetzbar. Denn wie er sagt: „Schauspiel ist Kommunikation“ und am Ende ist doch auch unser Leben Kommunikation.
Ich kann den Kurs nur herzlichst weiter empfehlen! (Auch zu Corona Zeiten!! Alle Abstände etc wurden eingehalten und dennoch ein schönes gemeinsames miteinander ermöglicht!)

12.11.2020
Fiona

Als eher zurückhaltender Mensch ohne schauspielerische Erfahrung war ich vor der Teilnahme am Schauspielkurs Basic ein wenig verunsichert. Doch meine Befürchtungen haben sich in keinster Weise bewahrheitet. Im Gegenteil: Durch seine herzliche und willkommene Art hat Thomas eine sehr angenehme und vertraute Atmosphäre geschaffen, die durch die vielen abwechslungsreichen Übungen zusätzlich aufgelockert wurde. Auch die anderen Teilnehmer waren sehr nett und aufgeschlossen, sodass man zu keiner Zeit das Gefühl hatte, sich für etwas schämen zu müssen.
Ich möchte dir, lieber Thomas, für die tolle Erfahrung und deine netten Worte danken. Du hast es geschafft, uns in nur zwei Tagen so viel über die Kunst des Schauspiels und was dahinter steckt zu vermitteln. Man hat dir bei jedem Satz anmerken können, mit wie viel Begeisterung und Hingabe du hinter deinem Beruf stehst.
Alles in allem hat die Teilnahme am Kurs großen Spaß gemacht. Das Wochenende war für mich eine sehr positive und bereichernde Erfahrung. Ich kann den Kurs wärmstens weiter empfehlen!

12.11.2020
Denis Neuenfeld

Es war ein wirklich klasse Kurs, gerade um einen Überblick und ein Gefühl für den Beruf Schauspieler zu erhalten. Aber auch viele andere Dinge die man dort noch lernt :)
Nach dem Einzelgespräch mit Thomas Höhne, das man zu Schluss noch führen kann, bin ich nun fest entschlossen, meine Ziele weiter zu verfolgen.
Danke dafür nochmal! ;)
Ach ja, und mega nette Kursteilnehmer lernt man dort auch noch kennen :D
Fazit: Alles in allem kann ich den Kurs wirklich jedem weiterempfehlen, der sich für Schauspiel interessiert und es gerne auch mal selber ausprobieren möchte! :)
Liebe Grüße
Denis

08.11.2020
Natalie Hildenbrand

Wahnsinn! Ich hab den Schauspiel Basic Kurs besucht und kann ihn nur weiterempfehlen. Egal ob man schon Erfahrung im Bereich Schauspiel hat oder blutiger Anfänger ist, dieser Kurs ist mit so viel Hingabe und Leidenschaft gestaltet, dass man hin einfach lieben muss. Auf sehr sympathisch, witzige und spielerische Art und Weise werden einem die "Grundbausteine" von Schauspiel näher gebracht, denn es geht nicht nur um Text aufsagen und jemand anders zu sein, sondern darum, das Ich in einer anderen Situation zu entdecken. Alles in allem ein absolut gelungenes Konzept und nur zu empfehlen! Vielen Dank für dieses wundervolle, witzige, bereichernde Wochenende!

21.10.2020
Petra Lubenow

Diesen Schauspielkurs kann ich nur wärmstens empfehlen—er ist phänomenal. Ich hatte den Kurs gebucht, weil ich ein paar schauspielerische Techniken erlernen wollte--- stattdessen habe ich neben einer Menge Wissen zur Materie eine der reichhaltigsten, schönsten und intensivsten Erfahrungen gemacht, die man sich vorstellen kann.
Schauspiel ist keine Aneinanderreihung von leblosen, künstlichen Gesten—sie ist Selbstausdruck in reinster Form—Schauspiel IST Leben !
Und das weiß Thomas Höhne eindrucksvoll und lebendig zu vermitteln.
Auf sympathische, freundliche Art, lädt er immer wieder anschaulich und kreativ dazu ein, das Wesen von Schauspiel kennenzulernen und in sich selbst zu erfahren. Dabei ist er auffordernd aber nicht überfordernd. Jeder kann—keiner muss—aber: jeder will, denn ist man erstmal drin, gibt es kein Halten mehr.
Es herrscht eine wunderbar vertrauensvolle Atmosphäre, die jedem die Möglichkeit gibt, die eigene Lebendigkeit zuzulassen—eine Erfahrung die reich- und nachhaltiger nicht sein könnte. Und das innerlich entfachte Feuerwerk macht bei schauspielerischen Ambitionen nicht Halt—es dehnt sich aus—Lebendigkeit kennt keine Grenze.
Ich danke Dir Thomas für diese wundervolle Erfahrung—die ich alsbald wiederholen möchte…Liebe Grüße, Petra

06.10.2020
Sarah M.

Lieber Thomas, vielen Dank für diese tolle Erfahrung! Ich habe den Kurs gewählt, um herauszufinden, ob mir Schauspiel Spaß macht. Tja, was soll ich sagen? Es macht unglaublich viel Spaß! Innerhalb von 2,5 Tagen hast du uns auf lockere Art und Weise so viel Wissen vermittelt und es geschafft, dass wir uns jeden Tag ein Stück mehr öffnen und ausprobieren. Ich habe dazu auch noch so viele tolle Menschen kennengelernt, die einem nie das Gefühl gegeben haben sich für irgendwas schämen zu müssen. Meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen und ich freue mich schon auf den nächsten Kurs. Liebe Grüße Sarah

06.10.2020
Sophie Prötzsch

Lieber Thomas, das war echt ein super tolles Seminar! Ich finde es echt beeindruckend, wie viel Wissen du uns über Schauspiel an nur einem Wochenende vermittelt hast. Vieles kam einem zwar schon bekannt vor, aber ich habe mir tatsächlich erst durch dieses Seminar auch wirklich bewusst gemacht, was Schauspiel eigentlich, aber vor allem auch für mich selbst, bedeutet. Dieses Wochenende hat mich, in dem, was ich will, echt bestätigt und sehr bestärkt. Man merkt wirklich, wie viel Freude es dir macht, mit Menschen zu arbeiten und das hat diesen Workshop auch zu etwas sehr Besonderem gemacht. Vielen Dank dafür!

04.10.2020
Heike S.-R.

Was für ein Wochenende! Der Intensivkurs 25.-27.September war so aufregend, anregend, lehrreich und spannend, dass ich mir wünschte, es würde nie zu Ende gehen. Tut es auch nicht--- was jeder Einzelne in dieser tollen Gruppe für sich rausziehen konnte, wird bestimmt lange nachhallen und das eigene Tun zukünftig beeinflussen.
Danke, lieber Thomas für Deine Energie und Empathie, Deine Geduld und Hingabe in diesem Kurs! Ich kann jedem/jeder Schauspielinteressierten nur empfehlen, sich darauf einzulassen. Liebe Grüße, Heike

04.10.2020
Janine

Wer nur mal zum Spaß schnuppern wollte hat spätestens jetzt ein Problem: Job hinschmeißen und Schauspieler werden?
Dein Workshop wirkt immer noch bei mir nach. 1000 Dank Thomas für 3 abwechslungsreiche, anstrengende aber vor allem inspirierende Tage. Danke für deine Leidenschaft dafür, uns wirklich etwas zu vermitteln - von Minute 1 bis zum Schluss. Und danke für die viele positive Energie. Ich konnte mich zu jeder Zeit voll und ganz auf das Thema einlassen und habe mich nie geschämt oder bewertet gefühlt. Insgesamt eine super Balance aus Theorie, Gruppen- und Einzelübungen.
So, wann kann ich mich zum nächsten Kurs eintragen? :)

20.07.2020
Kreon :-)

Ich sag es nicht mit langer Rede sondern kurz :-)

Ein absolutes Highlight für mich. Sehr, sehr toll, fordernd, anstrengend, bringt einen an Grenzen und darüber hinaus.

18.07.2020
Karin A.

Eine adjektivische Reise durch den Inszenierungskurs Juli 2020:
auswendiglernend - erwartungsfroh - ankommend - zusammen - arbeitend - konzentriert - intensiv - fordernd - anstrengend - achtsam - wach - effizient - fachkundig - individuell - respektvoll - humorvoll - sympathisch - teambildend - lampenfiebernd - brilliant - wertvoll - glücklich - feiernd - zufrieden - angekommen!
Mit tausend Dank an einen fähigen Regisseur und Dozenten, der es lieber ohne Adjektive sagt!

15.07.2020
Zapryanka Angelova

Lieber Thomas,
nach dem Seminar Inszenierung bin ich vollkommen begeistert von dem Kurs!!! Viel Arbeit, tolle Kollegen, unglaubliche Selbstentwicklung und eine gemeinsame Reise in diese magische Welt des Schauspiels! Unvergesslich! Vielen Dank!

13.07.2020
Luca Meyer (14)

Lieber Thomas!
Ich möchte mich nochmals bedanken, für deinen vielfältigen Einblick in die Kunst des Schauspiels(...) Deine Leidenschaft, Energie und
Geduld hat wirklich jeden in den Bann gezogen...Auch eher schüchterne Leute konnten ihr wahres Ich zeigen, ohne jedes Bedenken. Ich kann diesen Kurs jedem empfehlen, der sich einfach mal ausprobieren möchte.
Vielen Dank

07.07.2020
Simon

Lieber Thomas,

viele Dinge, die ich ad hoc hier schreiben würde, wurden schon in vorangegangenen Kommentaren erwähnt, daher versuche ich, mich nicht zu oft zu wiederholen:
Der Schauspielkurs bei dir hat unglaublichen Spaß gemacht! Deine konzentrierte und energievolle Art haben den Kurs zu einem Erlebnis werden lassen. Wie du die Lehrinhalte vermittelst ist einfach wunderbar.
Ich habe das Gefühl, dass du die Fähigkeit hast, das Potenzial jedes Seminar-Teilnehmers zu ergründen und herauszukitzeln.
Jeder, der sich mit Schauspielerei auseinandersetzen möchte, ist bei Thomas Höhne in besten Händen! Ich bin immer noch hin und weg und der Folgekurs schon gebucht. Ich danke sehr für diese großartigen Tage.

01.07.2020
Heike Schäffer-Roos

Kurs Basic Plus 25.-28.06.2020
Einen Moment nicht aufgepasst- Zack- Glücklich!
Lieber Thomas, Du hast mir in unserer bunt zusammengewürfelten Gruppe nicht nur das Wesen des Schauspiels vermittelt, sondern auch die Reise in mein eigenes Sein initiiert. Sehr konzentriert und fokussiert auf die bedeutendsten Merkmale der Arbeit eines Schauspielers hast Du es mit gezielten Übungen und Deiner Persönlichkeit geschafft, uns alle aus uns herauszulocken.
Ich werde diesen Energieschub noch lange in mir bewahren. Vielen Dank dafür!
Ciao Heike

29.06.2020
Maria

Lieber Thomas,
ich bin Begeistert von soviel Energie und Power! Diesen Kurs mit Dir zu machen, war eine tolle Erfahrung! Hut ab,ich kann es nur jedem Empfehlen!!!!
Man lernt sich nochmal besser kennen und ich habe viel mit nach Hause mitgenommen und viel Spaß gehabt. Man hat dein ehrliches Interesse und Deine wirkliche Untersützung für die Teilnehmer gespürt. Danke für diese wahnsinnige Erfahrung. Ich komme wieder, Thomas! Bis bald und vielleicht auch mit den anderen Teilnehmer/innen wieder!
Ciao Maria

22.06.2020
Stefan

Lieber Thomas, vielen Dank für das bereichernde Seminar. Es war mir eine große Freude dich zu erleben, von dir zu lernen und dabei deine enorme Energie zu spüren, die - ich glaube das darf ich schreiben - uns alle so wohlwollend getragen hat. Ich freue mich sehr auf die nächste Begegnung. Vielleicht sieht man auch die anderen wunderbaren Teilnehmer*innen wieder. Alles Gute und herzliche Grüße Stefan

21.06.2020
Claudia Benra

4-tägiger Schauspielkurs intensiv (11.06. – 14.06.2020)

„Kann ich „während Corona“ an einem Schauspielkurs teilnehmen?“ Diese Frage hat mich in den letzten Wochen stark beschäftigt. Denn zu dem Workshop am letzten Wochenende hatte ich mich bereits im Februar nach meinem Basiskurs angemeldet – also noch bevor das Virus nach Deutschland kam. Und je näher der Termin nun rückte, desto unsicherer wurde ich.
Heute kann ich sagen: „Ja, man kann! Und es tut sogar verdammt gut!“ Endlich raus aus den vier Wänden und mit anderen Menschen spielen, lachen, sich ausprobieren und abschalten. Damit das alles auch während Corona gut und vor allem sicher funktioniert, hat Thomas seinen Workshop etwas umgestaltet. So standen beispielsweise die Tische der Teilnehmer so weit auseinander, dass jeder seinen eigenen „Tanzkreis“ hat. Auch die Übungen sind so konzipiert, dass der nötige Abstand gehalten werden kann. Und obwohl dadurch manche Übungen nicht möglich sind, verliert der Workshop nichts an seiner Kraft. Im Gegenteil! Es ist erstaunlich, wie nah man sich kommt, obwohl man weit auseinander steht – und wie sehr das Spiel einen bewegt, ohne das man sich berührt.
Mein Fazit: Ich bin genauso begeistert wie beim letzten Mal. Und jedem, der noch grübelt, ob er in dieser Zeit an einem Schauspielkurs teilnehmen kann, dem kann ich nur sagen: Jetzt und hier bist du genau richtig. Freu dich auf ein großartiges Erlebnis!

Danke Thomas, ich komme wieder!

16.06.2020
Bernhard Kraska

Lieber Thomas, hättest Du mir die Aufgabe gestellt, den Schauspielkurs INTENSIV vom 11. - 14.06.2020 in einem Satz zusammenzufassen, dann hätte ich gesagt: "Das war viel mehr als ein Schauspielkurs!"
Die Fülle, die in diesem Satz steckt, will ich Dir und den Leserinnen und Lesern nicht vorenthalten. Zu dieser Fülle gehören die außergewöhnlichen Wormups, Deine didaktische Vorgehensweise, Deine Leidenschaft zu Deinem Beruf, Dein ernsthaftes und ehrliches Interesse die Teilnehmern/Innen wachsen zu lassen, die Atmosphäre in der alten Turnhalle, Deine mitreißende Art Feedback zu geben und Dein unermüdlicher Drive durch all die Tage. Der Bogen blieb von der ersten bis zur letzten Minute gespannt und die Zeit schien jemand abgestellt zu haben. All das hat in mir viel bewegt und hat vieles in mir reifen lassen. Gefühle, Emotionen und Wahrnehmung durften sich wieder zeigen. Raus aus dem Kopf. Handeln, Denken und die Auseinandersetzung haben durch diesen Kurs in meinem Leben eine neue Bedeutung, nein, viel mehr noch, eine neue Kraft bekommen. Ich kann nur sagen, wow, was für ein workshop, so stimmig und so viel fürs Leben mitgenommen. Im Schauspiel habe ich für mich ein Mittel entdeckt, ins Gespür und Sein zu kommen.
Hammer - vielen Dank dafür - ein Muss für jeden Kopflastigen.
Viele liebe Grüße und das Allerbeste für Dich, Deine Arbeit und Deine Gabe, Menschen zu bewegen, zu begeistern und über sich hinauswachsen zu lassen.
Bernhard aus dem Allgäu

15.06.2020
Romy

Lieber Thomas,
wie schon persönlich und per Mail möchte ich dir auch hier noch einmal für die 4 außergewöhnlichen Tage danken, die wir mit dir verbringen durften.
Dank deiner herzlichen Art habe ich mich ab dem ersten Moment willkommen und auch ein wenig wie "zu Hause" gefühlt.
Du hast uns alle angesteckt mit deiner Lebensfreude und Leichtigkeit, deiner Leidenschaft für das Schauspiel. Selten erlebt man mit 4 fremden Personen ein solch entspanntes Beisammensein nach dem ersten Kennenlernen.
Jede einzelne Minute des Trainings hat Spaß gemacht und ich bin immer noch beeindruckt, was wir in nur 4 Tagen zusammen erarbeitet haben. Mit deiner Hilfe konnte ich mich in die Rollen hineinfinden und verstehen, was Schauspiel eigentlich bedeutet.
Mit deinem Einfühlungsvermögen hast du alle von uns dazu gebracht, jede Scheu abzulegen und die Rollen tatsächlich "zu leben".
Ich kann nur jeden empfehlen, an einem solchen Training mit Thomas teilzunehmen. Man lernt unglaublich viel dazu und verbringt eine unvergessliche Zeit.
Ich bin auf jeden Fall wieder dabei :)
Liebe Grüße
Romy

01.06.2020
Sofie

Lieber Thomas,
auch ich möchte mich nochmals für diese tollen 4 intensiven Tage bei dir bedanken! Ich merke, wie auch noch Tage nach dem Kurs meine Gedanken immer wieder abschweifen und ich die Erlebnisse vom Kurs Revue passieren lasse.
Von Anfang an konnte ich durch deine Art und Weise, wie du den Kurs gestaltet hast, in die Welt der Schauspielerei vollkommen eintauchen. Ich bin sehr dankbar für diese intensive Erfahrung.
Es war spannend mich selbst, aber auch auch meine Mitmenschen von einer neuen Seite wahrzunehmen und zu entdecken.
Deine kurzweilige und sympathische Art haben mir sehr dabei geholfen, all meine Ängste beiseite zu legen und mich frei und hemmungslos in der Schauspielerei auszuprobieren.
Du hast auf jeden Fall den “Schauspiel Hunger” in mir geweckt und ich denke es war nicht das letzte Mal, dass wir uns gesehen haben!
Liebe Grüße
Sofie

02.03.2020
Ines Läufer

Intensivkurs vom 22.-25. Februar

Diesen Workshop muss man erfahren – er ist dank der vielseitigen und so stimmig aufeinander abgestimmten Inhalte und natürlich ganz besonders durch Thomas, der mit seiner Lebendigkeit, seiner kraftvollen und zugleich so feinfühligen Art und der Professionalität aus uns allen so viel („von innen“) herauszuholen vermag, eine bereichernde, vitalisierende Verbindung von Momenten einer intensiven Kommunikation mit anderen und mit sich selbst. Schauspiel-Training als Hommage an das Leben und das Mensch-Sein, das lässt sich hier erfahren.
Das Training in Wachheit und Präsenz, Körpergefühl und Kontakt, Kommunikation, nicht nur, aber auch auf der Bühne, ist so ergreifend – auch dank Thomas, der so beindruckend klar und mit viel Gefühl sowohl den theoretischen Hintergrund als auch die Erfahrung selbst ganz wahrhaftig und einnehmend vermittelt. So einnehmend, dass ich mich mitten drin im Leben fühle – und dabei auch ganz ruhig und geerdet, „angekommen“ bin, in einer Oase im Nordschwarzwald.
Wir haben uns, so mein Eindruck, als Gruppe im wahrsten Sinne des Wortes „ent-wickelt“, haben uns „frei-gespielt“, „frei-gelaufen“ und darüber auch ganz „frei gezeigt“. Und diese wunderbaren Begegnungen mit den Facetten jedes einzelnen sind eine große Bereicherung, unabhängig davon, ob die Bühne oder andere Räume im Alltag betreten werden. Und ich bin verblüfft über die Wirkung, die das intensive „Spiel“ mit den Rollen im Dialog hat: Am Ende, so mein Eindruck, sind die Figuren, mit denen wir uns in den vier Tagen auseinandergesetzt haben, ein Teil der Gruppe geworden, sie gehören irgendwie dazu. Wir sind also auch in dieser Hinsicht als Gruppe gewachsen ;-) Ich bin so dankbar dafür, Euch alle kennen lernen zu dürfen!
Die Erfahrung, welche Energie und Sensibilität in der Gruppe und in uns allen geweckt wird und welche Aufrichtigkeit und Offenheit für den Moment im Schauspiel steckt, sie ist so unglaublich, dass ich sagen kann: Es gibt die Zeit vor dem Workshop. Und es gibt die Zeit nach dem Workshop.
Lieber Thomas, vielen Dank für diese Tage und Deine Begleitung von uns allen in dieser Zeit!

01.03.2020
Dieter Johannes Raffel

Intensiv-Schauspiel-Workshop 22.-25.02.2020 in Gernsbach ("Alte Turnhalle")

Lieber Thomas,
Viel konnte auch ich für mein weiteres Leben und für meine potenziellen schauspielerischen Ambitionen als A. v. Humboldt (die englischen Wörter humble und bold heißt übrigens schüchtern bzw. forsch) mitnehmen, und bestimmte Figuren, sprich der "Neandertaler mit seiner Sippe auf der Jagd" (Du würdest sagen, "der Anführer der Orks"!), der traurige Reisende, der den Bus verpasst hat, mit sehnsuchtsvollen Erinnerungen auf der Bank" oder nicht zuletzte der immer mehr abgenervte Regisseur Riedel, dem die Hutschnur platzt, emotional von innen nach außen ausprobieren"!

Herzlichen Dank nochmals allen Teilnehmer*innen, die alle ihre individuelle Klasse eingebracht haben)) Mach' weiter so und bleib' Dir ebenso treu, Thomas :)
Dieter

29.02.2020
Jana Berthold

Intensivkurs vom 22. bis 25. Februar 2020

Lieber Thomas,

schon wie beim Basiskurs war ich auch bei diesem Intensivkurs vom ersten Moment an "mittendrin".
Mit deiner Leidenschaft, Leichtigkeit und hohen Professionalität gestaltest du den Kurs und ziehst mit deiner sympathischen, lebendigen und natürlichen Art die Leute allesamt mit.
Ich bin beeindruckt von deinem Gespür, deiner hohen Professionalität und deinem Verständnis von Schauspielerei und auf welche Weise du dies vermittelst.

Es ist eine Freude und Bereicherung, auch an diesem Kurs mit dir teilgenommen zu haben. Ich nehme ganz viel für mich mit und freue mich auf das nächste Mal :) Dir vielen Dank.

Und die Gruppe war toll. Es hat mit euch allen Spaß gemacht, Frank, Juliane, Ines, Elsa, Dieter, Danijela, Sofie und dir, Thomas :)

Jana

25.02.2020
Claudia Benra

3-tägiger Schauspielkurs Basic Plus vom 07.02. – 09.02.2020

Du willst wissen, ob Schauspiel dein Ding ist? Dann bist du hier genau richtig! Mit spielerischer Leichtigkeit schafft Thomas Höhne einen angstfreien Raum, in dem man sich traut, sich auszuprobieren. So ging es mir jedenfalls …

Ich kam ohne Schauspielerfahrung zu dem Kurs – wollte einfach mal reinschnuppern. Und dann das: Wir spielten und spielten. Endorphin-Ausschüttung eimerweise. Selbst heute, drei Tage nach dem Kurs, bin ich noch total geflasht von dem, was ich erlebt und gefühlt habe. Ich kann mir keinen besseren Kurs vorstellen und empfehle jedem, der sich im Schauspiel versuchen möchte, es hier zu wagen. Doch Vorsicht, Suchtgefahr! Ich will auf jeden Fall mehr davon ...

12.02.2020
Johanna

Ich hatte mich aus Neugier und ohne jegliche schauspielerische Vorerfahrung angemeldet und war und bin noch sehr begeistert: es war eine sehr heterogene Gruppe, die Thomas da hatte. Aber er hat jeden da abgeholt, wo er stand auf eine sehr freie und leichte Art. Die Atmosphäre war durchweg positiv, anregend und mitreißend. Hieran merkt man das große Können und die hohe Professionalität von Thomas. Ich kann nur jeden ermuntern bei ihm einen Start oder eine Vertiefung seines Schauspiels zu wagen!

05.02.2020
Ines Läufer

Basic Plus vom 10.-12. Januar 2020

Der Workshop ist ein Geschenk für Interessierte an Kommunikation, Körpersprache, Kultur – ja klar, und natürlich für diejenigen, die vom Schauspiel fasziniert sind! Die Grenzen zwischen dem „Arbeiten“ für die Bühne und dem „Arbeiten“ für das eigene Leben und die Persönlichkeit sind fließend. Ich habe viel Inspiration dafür mitgenommen, auch im Alltag ganz „da“ zu sein, und meine Sensibilität zu nutzen, aber auch Grenzen zu setzen. Die vielen Selbsterfahrungen kombiniert mit theoretischem Background und praktischem szenischem Arbeiten machen den Workshop neben einem Training für die Bühne zu einer Persönlichkeitsreise! Die 2,5 Tage waren von der ersten bis zur letzten Minute vitalisierend, bereichernd, lehrreich und unglaublich intensiv. Der Workshop geprägt von mit viel Hingabe an das Mensch-Sein, die Beobachtung der Welt und das Leben!
Ich danke Dir, Thomas, für Deine Art, so klar und fordernd mit uns zu arbeiten, dafür, uns unterstützend und leidenschaftlich zu begleiten und dadurch die Gruppe und jeden von uns zu entfalten...

19.01.2020
Jenny Stein

Vielseitig, lehrreich, produktiv, fordernd, energiegeladen, lebendig, humorvoll, authentisch, transparent, extrem bereichernd und immer noch nachwirkend!
Danke, lieber Thomas, für die 2,5 Tage Basic Plus in Köln (10.-12. Jan. 2020)!

15.01.2020
Sandra Essig

Man kann einen Menschen nichts lehren; man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.
„Galileo Galilei“
Lieber Thomas,
ich bin auf dieses Zitat gestoßen und finde, dass es Elemente deiner Arbeit ganz gut beschreibt.
Von innen nach außen arbeiten. Die innere Haltung, den inneren Dialog, respektive Konflikt finden und nach außen transportieren.
Ein Stück weit also auch Fähigkeiten, Emotionen und Haltungen in sich selbst entdecken.
Und das alles dann in den Rahmen einer vorgegebenen Situation zu transportieren und auch in eine Rolle zu transformieren.
Schauspiel ist kein Darstellen, sondern Handeln und Sein. Ein Statement, dass man erst nach und nach wirklich versteht.
Denn der Schritt vom "Handeln wollen" zum einfachen "Handeln" ist anfangs gar nicht so einfach.
Die Kurse bei dir fühlen sich nicht an, als würde man einfach nur Unterricht besuchen. Nein, es ist erfahren und erleben.
Auf eine sehr lockere Art vermittelst du riesigen Spaß und Leidenschaft zum Schauspiel.
“The Force is strong within you Master Höhne“ ;-)
Du hast Leidenschaft zur Sache, du liebst das Schauspiel und du liebst es Schauspieler zu formen und man merkt schnell, dass es in jeder Faser deines Körpers steckt.
Du bist das, was du tust oder vielleicht tust du auch einfach nur das was du bist?!
Du erzeugst eine unglaubliche Dynamik, aber gleichermaßen auch eine angenehme und sichere Atmosphäre innerhalb der Gruppe.
Mit deinem unglaublich guten Gespür und Feingefühl vermagst du es immer die richtigen Impulse zum richtigen Zeitpunkt zu setzen und so das Optimum aus jedem Schauspieler heraus zu locken.
Bei jedem einzelnen Teilnehmer hat innerhalb der 4 Tage eine wahnsinnige Entwicklung, vor allem auch innerhalb der Rolle während der Szenenarbeit, stattgefunden.
Nach meinem dritten Intensivkurs bin ich jetzt ja schon fast so etwas wie ein Serientäter. Manch einer mag sich dabei vielleicht auch die Frage stellen, ob es nicht langweilig oder zu routiniert wird, ständig den gleichen Kurs zu besuchen?!?
Das kann ich aber mit einem klaren „Nein“ beantworten. Denn jeder weitere Kurs bietet die Chance, die Erfahrungen aus den vorangegangenen Kursen mitzubringen und die Übungen mit einem anderen Fokus und vielleicht auch mit einer gewissen Selbstverständlichkeit durchzuführen.
Übungen, die im ersten Kurs vielleicht noch fremd, komisch oder sogar peinlich waren, werden „normal“ und man kann sie Stück für Stück erleben und nicht nur ausführen.
Ein sehr wichtiger Punkt, der für eine Wiederholung der Kurse spricht, sind die unglaublich tollen Menschen, die man in den 4 Tagen kennen lernen oder auch wieder treffen darf. Die Truppe war auch dieses Mal wieder megaaaaa!!! LOVE U ALL :-)
Last but not least bleibt nur noch zu sagen, dass die Arbeit mit Dir Thomas einfach riesigen Spaß macht und ich bisher aus jedem Kurs weiterentwickelt, gestärkt, zuversichtlich und mit einem positiven Gefühl herausgegangen bin.
I’LL BE BACK :-) SEE YOU SOON :-)
Liebe Grüße
Sandra

07.01.2020